Mythos - Louis Barre

12. Jul 2017

Sonderveranstaltung - 16. Juli 2017

Die Geschichte hinter dem Produkt "Louis Barre Imperial"

Im März führte die Privatbrauerei Barre erfolgreich das Neuprodukt "Louis Barre Imperial" in den Markt ein. Ein Bouquet Lager zu Ehren eines großen Pioniers der Entwicklung von untergärigen Lagerbieren. Mit diesem Produkt lässt die Privatbrauerei Barre den Mythos um Louis Barre, Sohn des Firmengründers Ernst-Johann Barre, aufleben.

Im Rahmen der Sonderveranstaltung "Mythos - Louis Barre" erzählt Christoph Barre, der das Familienunternehmen in 6. Generation leitet, die Entstehungsgeschichte dieses erstklassigen Lagerbieres - historisch inspiriert und modern interpretiert. Zudem wird an diesem Tag erstmals die Jubiläumsflasche anlässlich des diesjährigen 175. Brauereijubiläums präsentiert.

Auf die Gäste wartet zudem eine Verlosung und neben einem maritimen Bufett (gegen Bezahlung) natürlich frisch gezapfte Biere.

Datum: Sonntag, 16.07.2017

Uhrzeit: 14 Uhr

Ort:

Barre`s Brauwelt
Berliner Str. 121-123
32312 Lübbcke

Eintritt: frei

Bitte beachten Sie, dass diese Seite Cookies verwendet.

Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf den Button "Ich habe verstanden". Ansonsten ändern Sie bitte die Einstellung entsprechend in Ihrem Browser. INFO

Ich habe verstanden

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt der Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Wenn Sie die Standardeinstellungen für Cookies verwenden, laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab. Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Ihr Browser Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Der Browser kann jedoch so konfiguriert werden, dass Sie vor dem Abspeichern eines Cookies um Erlaubnis hierzu gebeten werden. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Browser-Sitzung beschränken.