Internorga

20. Mär 2019

Messeauftritt

Barre auf der INTERNORGA

Vom 15. bis zum 19. März 2019 traf sich die Gastro-Szene in Hamburg auf der führenden und größten europäischen Fachmesse für das gesamte Gastgewerbe. Mehr als 1.200 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren auf der INTERNORGA ihre Neuheiten und Trends.


Die Privatbrauerei Barre war ebenfalls wieder als regionaler Aussteller mit dabei und hieß die Messebesucher auf gleich zwei Messeständen herzlich willkommen. „Zahlreiche Gäste nutzten die Chance auf 150 Quadratmetern die Privatbrauerei Barre und unsere Philosophie kennen zu lernen. Unser Vertriebsteam stellte erneut die hohe Gastronomiekompetenz in den Gesprächen unter Beweis, sodass die Basis für partnerschaftliche Kundengespräche vor Ort optimal genutzt werden konnte.“ fasst Christoph Barre (Geschäftsführender Gesellschafter, 6. Familiengeneration) den Messeauftritt zusammen. Die Präsenz der Brauerei im norddeutschen Raum wächst stetig. Diese Entwicklung ist sicherlich zu einem Teil der Messeteilnahme zuzuschreiben, da diese eine optimale Plattform zur Kontaktaufnahme und -pflege bietet. Das Familienunternehmen war zudem in diesem Jahr eine von wenigen Brauereien, die sich auf der Messe präsentierte, dies spiegelte sich positiv in den hochwertigen Besucherkontakten wieder.


Auch in der innovativen CRAFT BEER Arena (B4.OG / 200.11) gab es die Bierspezialitäten aus Lübbecke zu verkosten. Brauer und Biersommelier Arno Huismann stand den Fachbesuchern für Fragen rund um Rohstoffe und Herstellungsverfahren zur Verfügung. In der Arena spielte sich ein bunter Mix aus innovativen Newcomern in der Brauszene, als auch etablierten Brauereien mit Produkten in den vielfältigsten Brau- und Geschmacksrichtungen ab.