Brauhandwerk

16. Jul 2019
"Meister.Werk.NRW – Nähe • Verantwortung • Qualität – Das Lebensmittelhandwerk". Diese Auszeichnung honoriert Regionalstruktur und Produktqualität.
"Meister.Werk.NRW – Nähe • Verantwortung • Qualität – Das Lebensmittelhandwerk". Diese Auszeichnung honoriert Regionalstruktur und Produktqualität.

Prämierung

Hohe Produktqualität mehrfach ausgezeichnet

Leidenschaft zum Handwerk zahlt sich aus. Die Bierspezialitäten der Privatbrauerei Barre wurden von der Deutschen Lebensmittel-Gesellschaft (DLG) in diesem Jahr mit gleich sechs Goldmedaillen prämiert, die beste Produktqualität attestieren.

„Von der DLG prämierte Biere stehen nachweislich für höchste Braukunst und überzeugen durch ihren Genusswert. Alle Produkte wurden in neutralen Tests auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten getestet“, so Thomas Burkhard, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel.

Neben den Produkten Barre Natur Alster, Barre Natur Alster Alkoholfrei, Barre Weizen, Barre Weizen Alkoholfrei und Barre Fassbrause Zitrone wurde auch das Louis Barre Imperial in der Kategorie Craft Bier mit Gold beurteilt. In allen Prüfmerkmalen erhielt das Produkt eine außerordentlich gute Bewertung.

Ergänzend wurde das Familienunternehmen vom Land NRW mit der Auszeichnung „Meister.Werk.NRW.“ geehrt. Dieser Ehrenpreis wird an herausragende Betriebe des Lebensmittelhandwerks verliehen, die regionale Produktvielfalt und Qualität fördern und Verantwortung für ihre Heimat übernehmen.

„Ausgezeichnete Biere werden von ausgezeichneten Brauern hergestellt. Die aktuell erhaltenen Auszeichnungen sind eine Bestätigung für die Spitzenleistung des gesamten Teams.“, lobt Christoph Barre, Geschäftsführender Gesellschafter der Privatbrauerei Barre, sein Brauer-Team um den technischen Leiter, Dirk Stapper.