Wir sind die älteste Pilsbrauerei Norddeutschlands und ebenso lange sind wir ein verlässlicher Partner im gesamten Barre-Land. Unsere Mitarbeiter arbeiten als „Privatbrauer aus Leidenschaft“ an Rezepten, Verfahren und Abläufen mit Präzision und Perfektion.

Barre ist die größte inhabergeführte Privatbrauerei in Ostwestfalen und erzielt jährlich einen Ausstoß von etwa 130.000 Hektolitern! Der Pilsanteil am Gesamtausstoß beträgt beachtliche 73%. Rund 62% des Gesamtausstoßes werden als Flaschenbier im Handel vertrieben. Die verbleibenden 38% des Jahresausstoßes werden als Fassbier vertrieben. Das belegt die hohe Gastronomie-Kompetenz. Barre ist mittlerweile in rund 1.300 gastronomischen Betrieben, vorwiegend in Ostwestfalen und Niedersachsen vertreten. Aber auch über diese Grenzen hinaus gibt es Freunde unserer Produkte, beispielsweise in Brandenburg oder Berlin und mittlerweile sogar in Asien!

Auslieferungskutsche

Eine Seltenheit in Deutschland: In Lübbecke wird das Bier regelmäßig mit zwei Pferdestärken ausgefahren.

Bitte beachten Sie, dass diese Seite Cookies verwendet.

Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf den Button "Ich habe verstanden". Ansonsten ändern Sie bitte die Einstellung entsprechend in Ihrem Browser. INFO

Ich habe verstanden

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt der Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Wenn Sie die Standardeinstellungen für Cookies verwenden, laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab. Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Ihr Browser Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Der Browser kann jedoch so konfiguriert werden, dass Sie vor dem Abspeichern eines Cookies um Erlaubnis hierzu gebeten werden. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Browser-Sitzung beschränken.