Dass sich die Privatbrauerei Ernst Barre auch nach fast 175 Jahren als Familienunternehmen erfolgreich am Markt behauptet, ist nicht zuletzt ein Resultat unserer Prinzipien. Dazu gehören ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität, zur Region und ihren Menschen sowie zum Schutz der natürlichen Ressourcen.

Überlieferte Rezepturen, traditionelle Brauverfahren und modernste Brautechnik garantieren seit Generationen beste Bier-Qualität aus Lübbecke. Barre ist die älteste Pilsbrauerei Norddeutschlands und ebenso lange sind wir ein verlässlicher Partner im gesamten „Barre-Land“. Werte wie Tradition, Heimatverbundenheit und höchste Qualität sind unabdingbar für feinste Bierspezialitäten getreu dem Motto „Privatbrauer aus Leidenschaft“.

Das ist für uns kein modischer Werbeslogan, sondern sinngemäß unsere Firmenphilo-sophie, die seit der Firmengründung aktiv gelebt wird. Und der Erfolg gibt uns Recht: In einem Markt, der mehr und mehr durch anonyme nationale und internationale Konzerne geprägt wird, behaupten wir uns als regionale Privatbrauerei und gehen mit Optimismus in die Zukunft. Bei uns stehen der Mensch und die Region im Mittelpunkt.


cbarreLuftbild Brauerei
Christoph Barre leitet die Brauerei in der 6. Generation.

Bitte beachten Sie, dass diese Seite Cookies verwendet.

Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf den Button "Ich habe verstanden". Ansonsten ändern Sie bitte die Einstellung entsprechend in Ihrem Browser. INFO

Ich habe verstanden

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt der Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Wenn Sie die Standardeinstellungen für Cookies verwenden, laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab. Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Ihr Browser Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Der Browser kann jedoch so konfiguriert werden, dass Sie vor dem Abspeichern eines Cookies um Erlaubnis hierzu gebeten werden. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Browser-Sitzung beschränken.