Feierliche Lossprechung

01. Feb 2017

Nachwuchskräfte im Brauhandwerk

Feierliche Lossprechung in Barre´s Bräustübchen

Die Ausbildung unserer Brauer erfolgt in Kooperation mit der IHK Dortmund. In Blockeinheiten vertiefen die angehenden Brauer und Mälzer dort die theoretischen Grundlagen als Ergänzung zu den praktischen Erfahrungen, die sie in unserer Brauerei erhalten. In der Ausbildungszeit muss viel theoretischer Stoff gepaukt und in die Praxis übertragen werden, denn am Ende verlangt die Abschlussprüfung den Anwärtern viel Wissen ab. Gleichzeitg erstreckt sich ihnen nach der Lehre ein umfangreiches und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, welches viel Knowhow erfordert.

Die acht frischgebackenen Brauer und Mälzer aus ganz NRW hatten ihre schriftliche Prüfung schon erfolgreich bestanden, als sie von der IHK Dortmund im Januar zur feierlichen Lossprechung in Barre´s Bräustübchen eingeladen wurden. Vor offizieller Übergabe der Urkunden mussten sich die Nachwuchskräfte noch erfolgreich kleinen Geschicklichkeitsaufgaben unterziehen, um anschließend in die Zunft der Brauer und Mälzer aufgenommen zu werden. Am Ende freute sich Dirk Stapper (Technischer Leiter, Barre) mit allen Beteiligten über die gelungene Veranstaltung.