Barre Pilsener Pokal Feier

11. Nov 2016
Feierliche Übergabe in Barres Bräustübchen: Heinz-Dieter Held (Vorsitzender TuS Tengern), Christoph Barre, Dorian Beil (Preußen Espelkamp), Wojtek Kosecki (TuS Tengern), Christian Kessler (BSC Blasheim) und Karl-Heinz Eikenhorst (Kreisvorsitzender FLVW e.V.)
Feierliche Übergabe in Barres Bräustübchen: Heinz-Dieter Held (Vorsitzender TuS Tengern), Christoph Barre, Dorian Beil (Preußen Espelkamp), Wojtek Kosecki (TuS Tengern), Christian Kessler (BSC Blasheim) und Karl-Heinz Eikenhorst (Kreisvorsitzender FLVW e.V.)

Tengern siegt zweimal in Folge

Leidenschaft, Spannung und Tradition - das ist der DFB Barre Pilsener Pokal. Am Freitagabend feierten vier Vereine im Bräustübchen der Privatbrauerei Barre den erfolgreichen Ausgang der Spiele auf Kreisebene um den DFB Barre Pilsener Pokal. Christoph Barre überreichte die Trophäe offiziell an den Sieger TuS Tengern.

Weitere Informationen